Die Vereinsmeisterschaft ist beendet

Vereinsmeister überragend mit 9 aus 9 ist

Simon Wellnitz. Herzlichen Glückwunsch einfach Klasse.

Den 2. Platz erkämpfte sich gestern Abend noch Mario Klasmeier durch einen

Sieg gegen seinen Bruder Kai. Unser lieber Oskar erreichte nach einem schönen

Turnier den Bronzeplatz 3.

Erfreulich ist die tolle Platzierung von einigen Teilnehmern und

Teilnehmerinnen die zum erstenmal am Start waren – seht selbst.

Für die nächste Saison wünsche ich mir weniger kampflose Wertungen.

Ein sonniges Wochenende

Lieber Gruß Klaus

teilen:

WEITERE BEITRÄGE

Schnellschach Ergebnisse 23/24

Endstand nach Abzug der Schlechtesten Runde Damit ist Simon Wellnitz der Sieger unserer Vereinsmeisterschaft mit einem 1 Platz in allen von ihm gespielten Turnier Runden. Gratulation! Ergebnisse aller Runden

weiterlesen »

Knappes Aus im Viererpokal NRW

Denkbar knapp das Ausscheiden unseres Pokalteams am Samstag in Aachen. Auf dem Papier ein deutlicher Vorteil für die Schachfreunde Köln – deren 1. Mannschaft spielt dieses Jahr in der 2.

weiterlesen »