Schach ist für alle da!

Schach spielen für Kinder und Jugendliche

Der Bahn-Schachclub Wuppertal bietet allen Kindern die Gelegenheit, das Schachspiel zu erlernen, ihre Kenntnisse zu vertiefen oder einfach nur Schach zu spielen. Alle Kinder und Jugendlichen sind herzlich willkommen, Freitags ab 17 Uhr in unserem Vereinsheim im Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium am Johannisberg 20 vorbeizuschauen. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich, verpflichtet nicht zur Mitgliedschaft im Verein und ist kostenlos. Einzige Voraussetzung: Spaß und Interesse am Schachspiel!

Informationen für Eltern

Schach ist für alle da!

Knapp 25 Prozent der Nachwuchsspieler haben einen Migrationshintergrund. Das Spiel der Könige ist ein Musterbeispiel der
Integration. Darüber hinaus ist Schach in Deutschland dezidiert Breitensport. Im sportlichen Wettkampf können sich alle beweisen – am Brett zählt nur, was wir können. Sportliche Erfolge stärken das Selbstvertrauen, und gerade beim Schach lernen Kinder, sich ausdauernd und geduldig auf ein Ziel zu konzentrieren. Wer sich im Spielbetrieb, am Vereinsabend, in den Mannschaften oder auch auf Turnieren seine Meriten verdient, kann in die höheren Mannschaften hineinwachsen.

Eine wachsende Jugendabteilung für alle Spielstärken

2017 konnten wir unsere erste Jugendmannschaft anmelden. Da der Bahn-Schachclub Wuppertal mit seinen Erwachsenenmannschaften fast die gesamte Breite an Spielklassen abdeckt, können junge Talente sich bei uns langfristig
entwickeln. Die Spieler der höheren Mannschaften schauen regelmäßig beim Jugendtraining vorbei und beobachten die Entwicklung mit großem Interesse.

Systematische Jugendarbeit: Schulschach-AGs und Jugendvereinsabend

Im Frühling 2016 hat der Bahn-SC Wuppertal mit der Jugendarbeit begonnen. Im Zuge dessen haben Vereinsmitglieder Schulschach-AGs gegründet und sich für die Jugendarbeit weiterqualifiziert. Die langfristige Organisation und Durchführung der Jugendarbeit leisten Stefan Hinrichs und Jochen Lehmann. Das vereinsseitige Standbein dieser Jugendarbeit bildet der Jugendvereinsabend, der jeden Freitag um 17 Uhr stattfindet.

Schulschach

Mitglieder des Bahn-SC betreuen auch Schulschach-AGs. Eine entsprechende Auflistung werden wir in den nächsten Wochen hier einstellen.

Anmeldung / Information / Kontakt

Stefan Hinrichs hinrichsstefan@t-online.de Tel. 0202 / 28 39 305
Jochen Lehmann Jochen-L@t-online.de Tel. 0202 / 86 234

Nachwuchsförderung dank Spende

Ein Trainer für die Schachjugend Dank einer Spende vom Eisenbahner-Bauverein konnten wir unsere Jugendarbeit intensivieren. Seit dem 23. August gibt A-Trainer und FM Thomas Michalczak

Weiterlesen »