Neujahrsfeier wird verschoben

Liebe Mitglieder und Interessierte,

Ihr habt es sicherlich geahnt: Angesichts der sich wieder zuspitzenden pandemischen Lage und der sich daraus ergebenden Regelungen verschieben wir unsere Neujahrsfeier. Wir gehen davon aus, dass in der Woche nach Ostern die Situation sich wieder so weit entspannt hat, dass dann sowohl die Neujahrsfeier als auch die Mitgliederversammlung stattfinden können. Aber wir werden sehen müssen, wie sich die Lage entwickelt.

Am 14. Januar findet statt der Neujahrsfeier ein regulärer Vereinsabend statt. Der Vereinsabend findet weiterhin unter den jeweils aktuellen Bedingungen (zurzeit 2G+ ohne Maskenpflicht am Brett) statt.

Mit 64 Grüßen,
Benjamin

teilen:

WEITERE BEITRÄGE