Nachwuchsförderung dank Spende

Ein Trainer für die Schachjugend

Dank einer Spende vom Eisenbahner-Bauverein konnten wir unsere Jugendarbeit intensivieren. Seit dem 23. August gibt A-Trainer und FM Thomas Michalczak alle zwei Wochen freitags ab 17 Jugendtraining. Das kommt so gut an, dass auch viele Erwachsene zuschauen und zuhören. Anbei der WZ-Bericht.

teilen:

WEITERE BEITRÄGE

Schnellschach VM 2022

Nach der Vereinsmeisterschaft im Turnierschach endete am Freitag auch unsere diesjährige Meisterschaft im Schnellschach. Der Sieger des Abends sicherte sich auch die Gesamtmeisterschaft. Unser neues

weiterlesen »