Unsere 4. Manschaft vs. Mettmann Sport 1

Einen positiven Verlauf dieser Saison kann die 4. Mannschaft in der 1. Bezirksliga

bisher für sich verbuchen, mit 3 Siegen und einer Niederlage.

 

In Mettmann mussten wir mit 5 „Ersatzleuten” antreten, von denen keiner sein

Spiel verloren hat.

 

Mettmann Sport 1 musste die ersten beiden Bretter frei lassen und kampflos

konnten dafür Oliver und Chim je einen Punkt mitnehmen.

Als erster konnte Ahmad Mehdi am Brett punkten, danach Victor, wodurch das

Mannschaftsremis schon gesichert war.

Danach wurde es nochmal spannend. Achim musste sich an Brett 3 geschlagen

geben. Dann holte Emin den entscheidenden 5. Punkt. Bei diesem Stand einigten sich Horst und sein Gegner an Brett 4 bei ausgeglichener Stellung auf remis.

Oskar konnte nun seine Partie nach einem schwierigen Endspiel für sich entscheiden.

 

Damit ist die 4. Mannschaft in der Tabelle auf Platz 3 vorgerückt, obwohl wir ein

Spiel weniger haben als die beiden Erstplatzierten.

 

Im nächsten Spiel am 20.02.22 erwarten wir den SV Wermelskirchen zuhause.

Picture of Jochen Lehmann

Jochen Lehmann

teilen:

WEITERE BEITRÄGE

Knappes Aus im Viererpokal NRW

Denkbar knapp das Ausscheiden unseres Pokalteams am Samstag in Aachen. Auf dem Papier ein deutlicher Vorteil für die Schachfreunde Köln – deren 1. Mannschaft spielt dieses Jahr in der 2.

weiterlesen »

Vereinsmeisterschaft neue Runde

Die Vereinsmeisterschaft ist nach menschlichem Ermessen entschieden, umso spannender der Kampf um die folgenden Plätze. Jetzt die Paarungen der 8. und damit vorletzten Runde. Letzter Termin 10. Mai

weiterlesen »