BSC-Delegation bei der offenen NRW-Meisterschaft

Zu Ostern waren wir mit fünf Leuten bei der NRW-Meisterschaft im klassischen Schach in Krefeld. Benjamin, nach Elo an Rang 1 gestartet, wurde 16 mit 6/9. Dabei gewann er allerdings DWZ dazu und gewann zwei der längsten Partien des Turniers. Axel setzte nach seinem starken Auftritt bei der NSV-Verbandsmeisterschaft einen regelrechten Turniermarathon fort, bekam nun […]

Erfolge bei den Jugendbezirkseinzelmeisterschaften

Yannis und Oskar erzielten bei den Jugendbezirkseinzelmeisterschaften gute Ergebnisse. Oskar gewann mit perfekten 5/5 in der Altersgruppe U16, Yannis teilte sich in der U18 mit zwei anderen Spielern den 3. Platz. Zum ausführlichen Bericht auf der Seite des SBBL: Jugend-Bezirkseinzelmeisterschaften im Zeichen der Pandemie

Elias Patscha gewinnt das Unna-Open

Zum Jahresabschluss waren wir mit immerhin fünf Mitgliedern beim Unna-Open vertreten: Axel, Benjamin, Elias, Emin und Yannis hatten sich zur gemeinsamen Teilnahme koordiniert. Axel nahm dankenswerterweise jeden Tag alle mit dem Auto mit und brachte auch alle wieder gut nach Hause. Über sieben Runden und vier Tage konnten wir nicht nur Erfahrung sammeln: Im starken […]

BSW-Erfolge in Borkum

Die kleine BSC-Delegation hat bei der BSW-Bundesmeisterschaft in Borkum immerhin 3 Treppchen-Plätze erreicht. Ahmed Agic ist bei den Senioren II geteilter Sieger mit 6:1 Punkten geworden. Er war zum ersten Mal bei einer BSW- Bundesmeisterschaft dabei. Achim Müller ist bei den Senioren II mit 4,5:2,5 Zählern Zweiter geworden, punktgleich mit dem Ersten, aber mit schlechterer […]

NRW-Senioren werden mit Boris Khanukov Vizemeister

Bei der 29. Deutschen Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände in Ingolstadt hat NRW I hinter Berlin den 2. Platz belegt. Nach 6 Runden lag das Team mit 2 Punkten Vorsprung auf Titelkurs, verlor dann 1:3 gegen Berlin. Beim Gleichstand hatten die Hauptstädter die beste Brettpunktwertung und holten sich den Titel. Boris Khanukov spielte an Brett 1 der […]

Michail und Boris bei den Deutschen Senioren-Schachmeisterschaften 50+ und 65+ in Magdeburg

Gestern sind die Deutschen Senioren-Schachmeisterschaften 50+ und 65+ in Magdeburg zu Ende gegangen. Boris Khanukov und Michail Bogorad haben bei den Älteren mitgespielt. Boris war an Nr. 3, Michail an Nr. 38 gesetzt. Beide haben unter ihren Möglichkeiten gespielt. Boris wurde mit 6:3 Punkten 25., Michail mit 4,5:4,5 Zählern 96. Erfreulich: Michail hat sich im […]

Bericht zum Bezirks Viererblitz vom 26.10.2019

Beim Viererblitzen auf Bezirksebene waren wir dieses Jahr mit einer Mannschaft vertreten. Chim, Eren, Elias und ich trafen im Vereinsheim der Schachgesellschaft Solingen auf zwei Mannschaften der SG Solingen, zwei Mannschaften der ESG und ein Team von Solingen 1928. Es waren also sechs Teams, die um vier Qualifikationsplätze spielten. Wir dürften vom DWZ-Schnitt her die […]